VA-NR: 801915004

Bobersen (01619 Bobersen)  
(Halle)

13.-14.04.2019

 

Veranstalter : RFV Bobersen e. V. 800311028

 

Nennungsschluss: 18.03.2019

 

Nennungen an:

Lydia Röber

Lessingstr. 1, 01662 Meißen

Tel.: 0152 08661639

roeber_lydia@web.de

Erika Biedermann

Görna 7 A, 01665 Käbschütztal

 

Vorläufige ZE:

Sa.vorm.: 1,2;nachm.: 3,4,5
So.vorm.: 6,7,8;nachm.: 9,10
 

LK-Beauftragter: Bernd Brinkmann

Richter: Uwe Hallex-Naumann, Achim Genennichen, Claus Förster, Bernd Brinkmann, Lieselotte Beyer, Hans-Jörg Beyer

Parcourschef: Manuela Weiß

Parcoursassistent: Ulrich Buschmann

 

Teilnahmeberechtigung:

Stammitglieder aus Vereinen der LV BBG, MEV, SAC, SAN und THR sowie bis zu 10 Gastreiter.

 

Platzverhältnisse:

Hallengröße 20x60m (Sand)                           
Vorbereitungsplatz: Sand                 

 

Besondere Bestimmungen

- Alle Teilnehmer unterwerfen sich der LPO 2018 und den Best. der LK Sachsen 2019.

- Der Förderbeitrag von 1,00 € pro reservierten Startplatz ist bereits im Einsatz/Nenngeld enthalten.

- Der Zeitplan wird unter nennung-online.de zur Verfügung gestellt.

- Der Veranstalter schliesst jegliche Haftung für Sach- und Vermögensschäden aus, die den Besuchern, Teilnehmern, Pferdepflegern und Pferdebesitzern durch leichte Fahrlässigkeit des Veranstalters, seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen entstehen. Der Veranstalter haftet in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und in weiteren Fällen der zwingenden gesetzlichen Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er schließt darüber hinaus die Haftung für Diebstähle und sonstige Vorfälle aus..

- Meldeschluss ist 90 min vor Beginn der Prüfung, wenn in der Zeiteinteilung nicht anders festgelegt.

- Auf der gesamten Anlage besteht Leinenpflicht für Hunde sowie die Pflicht zum rückstandslosen Entfernen von Hundeexkrementen. Hundehalter, die dieser Verpflichtung nicht nachkommen, werden vom Turnier ausgeschlossen und erhalten einen Platzverweis.

- Pferde müssen klinisch gesund und gegen Influenza geimpft sein. Pferdepässe mit vollständigem Impfnachweis sind mitzuführen.

- Des Weiteren hat sich der Teilnehmer vor der Aufstallung, der ersten Nutzung der Anlage, vor dem ersten Training bzw. vor Prüfungsbeginn mit den Gegebenheiten des Veranstaltungsgeländes vertraut zu machen. Mit Bezug der Box bzw. dem ersten Beritt der Anlage akzeptiert der Teilnehmer die Gegebenheiten des Veranstaltungsgeländes und seiner sämtlichen Einrichtungen als ordnungs- und vertragsgemäß, und verzichtet auf jegliche Haftung gegenüber dem Veranstalter, es sei denn, dieser handelt grob fahrlässig oder vorsätzlich bei der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Für Boxanfragen bitte Tobias Kurze unter 01525-6966157 anrufen.

- Dispens von LPO § 500.2

- Tierarzt vor Ort. Schmied am Samstag (Dressur) Rufbereitschaft und am Sonntag (Springen) vor Ort.

- Datenschutz: Mit Abgabe der Nennung erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass der Veranstalter die zur Durchführung des Events notwendige Daten des Teilnehmers entsprechend speichern darf, sowie Fotos und Filmaufnahmen, die während der Veranstaltung vom Teilnehmer gemacht werden, zur Veröffentlichung genutzt werden.

 

1. Dressurpferdeprfg. Kl.A (E + 150,00 €, ZP) - maximal 30 Startplätze -
Pferde: 4-6j.gem.LPO

Alle Alterskl. LK 2,3,4,5,6

Ausr. 70 Richtv: 353,A
Aufgabe DA3/1 Viereck 20x40m

Einsatz: 9,50 EUR; VN: 15; SF: Q

 

2. Dressurprüfung Kl.A* (E + 150,00 €, ZP) - maximal 30 Startplätze -
Pferde: 4j.+ält.

Alle Alterskl. LK 3,4,5,6 - LK 3 nur mit unplatzierten Pferden Kl. M u./o. höher

Ausr. 70 Richtv: 402,A
Aufgabe A6/1

Einsatz: 9,50 EUR; VN: 15; SF: C

 

3. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. (E + 250,00 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält.

Alle Alterskl. LK 2,3,4,5 - LK 2 nur mit unplatzierten Pferden Kl. S u./o. höher

Ausr. 70 Richtv: 402,A
Aufgabe L6

Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: M

 

4. Dressurprüfung Kl.M* (E + 300,00 €, ZP) - Trense -
Pferde: 6j.+ält.

Alle Alterskl. LK 1,2,3,4

Ausr. 70 Richtv: 402,B
Aufgabe M1

Einsatz: 14,00 EUR; VN: 15; SF: W

 

5. Dressurprüfung Kl.M* (E + 400,00 €, ZP) – Kandare -
Pferde: 6j.+ält.

Alle Alterskl. LK 1,2,3,4

Ausr. 70 Richtv: 402,B
Aufgabe M5

Einsatz: 17,00 EUR; VN: 15; SF: I

 

6. Springpferdeprüfung Kl.A* (E + 150,00 €, ZP)

Pferde: 4-6j.gem.LPO

Alle Alterskl. LK 1,2,3,4,5,6

Ausr. 70 Richtv: 363,1 

Einsatz: 9,50 EUR; VN: 15; SF: S

 

7. Stilspringprüfung Kl.A* (E + 150,00 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält.

Alle Alterskl. LK 5,6

Ausr. 70 Richtv: 520,3a 

Einsatz: 9,50 EUR; VN: 15; SF: E

 

8. Springprüfung Kl. A** (E + 150,00 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält.

Alle Alterskl. LK 2,3,4,5,6

Ausr. 70 Richtv: 501,A.1 

Einsatz: 9,50 EUR; VN: 15; SF: O

 

9. Punktespringprüfung Kl.L (E + 250,00 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält.

Alle Alterskl. LK 1,2,3,4,5

Ausr. 70 Richtv: 524 

Einsatz: 12,50 EUR; VN: 15; SF: F

 

10. Springprfg.Kl.M* m.St. (E + 500,00 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält.

Alle Alterskl. LK 1,2,3,4

Ausr. 70 Richtv: 501,B.1 

Nenngeld: 15,00 Startgeld: 5,00 EUR; VN: 15; SF: P